Playing Lean – Lean Startup Methoden spielerisch erfahren

06 November 2015

Wer Eric Ries „Lean Startup“ liest, versteht die Lean Startup Methoden schnell. Doch wie so oft, wirkt die Lektüre erst mit eigenen Erfahrungen. Am meisten Tempo im Startup gibt es, wenn alle im Team die Lean Prinzipien verinnerlicht haben. Für den Transfer untereinander kann das Spiel „Playing Lean“ in unterhaltsamer Weise sorgen.

Playing Lean

Am 30.11.2015 bringt einer der Entwickler, Holger Nils Pohl, einige Exemplare des Brettspiels „Playing Lean“ mit nach Frankfurt zum Treffen des Lean Startup Circle. In diesem Spiel erlernen die Teammitglieder die Lean Startup Methoden und probieren sie im Wettstreit aus. Nach der Siegerehrung gibt’s für alle die Lessons Learned zum Mitnehmen und Anwenden.

Playing Lean wurde von Tore Rasmussen und Simen Fure Jorgensen aus Oslo in Kooperation mit Ash Maurya, dem Autor von „Running Lean“ entwickelt und von Holger designed und illustriert.

Termin: 30.11.2015
Beginn: 18:30
Ende: 21:00
Wo: Digital Innovation Lab, Frankfurt am Main c/o StartFFM Seelenberger Str. 2, 60489 Frankfurt